Travel Bucket List: Sri Lanka - Sri lanka bucket list
Travelling

Travel Bucket List: Sri Lanka

Von am 7. November 2017

Endlich wieder Urlaub! Geplant war es eigentlich schon viel eher, aber durch meinen Jobwechsel hat das mit dem Urlaub nicht so geklappt, wie ich es mir Anfang des Jahres ausgemalt hatte. Jetzt wird es endlich wieder Zeit, auf Reisen zu gehen, denn auch der letzte richtige Urlaub ist mittlerweile über ein Jahr her.

Für meinen Freund und mich geht es nach Sri Lanka! Zwei Wochen lang werden wir individuell durch das Land reisen. Nicht als Backpacker im klassischen Sinn, trotzdem wird es für uns etwas ganz anderes als die Reisen, die wir bisher gemeinsam unternommen haben. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt! Heute habe ich meine Travel Bucket List für Sri Lanka für euch – wenn ihr noch gute Tipps habt, was ich auf keinen Fall verpassen sollte, dann schreibt mir auf jeden Fall gerne einen Kommentar oder schreibt mir eine Nachricht auf Instagram!

Colombo

Unsere Reise wird in Colombo beginnen und enden. Ich bin wirklich gespannt auf die Hauptstadt Sri Lankas und auf das, was uns hier erwarten wird. Vor allem nach den USA bin ich sehr gespannt auf den Unterschied zu einer Großstadt in Asien. Bisher war ich ja nur in Tokyo, und ich glaube, Colombo ist noch einmal eine ganz andere Hausnummer. (:

Sigiriya

Auf dem Sigiriya Rock (was übersetzt übrigens Löwenfels bedeutet) befinden sich die Ruinen einer historischen Felsenfestung. Ein UNESCO Weltkulturerbe, und ich bin wirklich gespannt darauf. Generell faszinieren mich unterschiedliche Kulturen, und auch, wie Menschen damals wie heute in den verschiedenen Ländern leben, sehr. Wir werden also auf jeden Fall einen Stop am Sigiriya Rock einlegen!

Tee Plantagen

Die Tee Plantagen auf Sri Lanka gehören zu einer Rundreise irgendwie dazu. Momentan weiß ich noch nicht genau, wann und wo wir uns eine (oder mehrere?) anschauen werden, aber ich freue mich jetzt schon darauf. Rund um Nuwara Eliya werden wir auf jeden Fall einige Zeit verbringen, und dort mit dem Zug durch eine Plantage fahren. Den Dschungel sehen, die beeindruckende Landschaft genießen…ich bin so gespannt darauf!

Madu River

Es ist noch nicht ganz sicher, ob wir es schaffen werden, uns auch den Madu River anzuschauen, da wir uns wirklich schon eine ziemlich große Tour vorgenommen haben. Auf dem Madu River kann man Bootstouren machen, bei denen man durch die Gang-artigen Bäume fährt – und anscheinend kann man hier auch jede Menge Tiere beobachten. Ich hoffe, dass wir, sollte es klappen, eine anständige Tour erwischen, da ich schon oft davon gehört habe, dass Touristen hier reingelegt werden…

Aloe Vera Farmen

Auch Aloe Vera wird in Sri Lanka angebaut, und auch das würde ich mir gerne einmal genauer anschauen. Auch hier muss man als Tourist anscheinend aufpassen, dass man nicht reingelegt wird – und bestenfalls keine überteuerten Aloe Vera Produkte kaufen. Aber das bekommen wir schon hin (:

Tempel besuchen

Es gibt viele Tempel in Asien, und genau das ist noch so ein Punkt, der mich fasziniert. Es ist so anders als in Europa oder den USA, und je nach Land gibt es auch innerhalb Asiens noch einmal große Unterschiede. In den Niederlanden findet man in jedem zweiten Wohnhaus auch einen Buddha, der als Dekoration verwendet wird – jetzt bin ich gespannt, mal einen Buddha in seiner ursprünglichen Umgebung zu sehen. Kultur ist wie gesagt etwas, das mich sehr fasziniert, und da gehört natürlich auch der Glauben dazu.

Stelzenfischer

Viel touristischer geht es vermutlich nicht, aber auch die berühmten Stelzenfischer dürfen auf meiner Bucket List für Sri Lanka natürlich nicht fehlen. Vermutlich hat fast jeder, der sich schon einmal mit Sri Lanka befasst hast, schon einmal eins der Bilder der Stelzenfischer gesehen: die Männer, die auf ihren Stelzen im Wasser sitzen und nach Fischen Ausschau halten. Auch, wenn viele es mittlerweile nur noch als Show für die Touristen machen und für ein Foto Geld verlangen, würde ich gerne richtige Stelzenfischer sehen, die es wirklich schaffen, so einen Fisch zu fangen.

Generell stehen auch die Strände im Allgemeinen auf meiner Liste. Mindestens einen Tag würde ich gerne am Strand verbringen und im Optimalfall auch Schildkröten sehen – für mich als Schildkrötenfan ein absolutes Muss. Ich bin gespannt, ob mir das besser gelingen wird als auf Hawaii!

Travel Bucket List: Sri Lanka - stephan loose

Planen mit dem Stefan Loose Reiseführer

Wie immer habe ich auch für diese Reise einen ganz klassischen Reiseführer. Meistens bereite ich mich zwar größtenteils online vor – ich liebe zum Beispiel Pinterest, um Ideen für eine Reise zu sammeln – aber ich habe trotzdem immer gerne einen richtigen Reiseführer dabei. Neben den Infos zu den bekannten Touri-Hotspots findet man dort oft Hintergrundinformationen zum Land, seiner Geschichte und zur Kultur. In den USA fand ich zum Beispiel sinnvoll, dass man dort immer noch einmal nachlesen konnte, wie viel Trinkgeld jetzt eigentlich angemessen ist – das ist dort ja noch einmal eine ganz andere Geschichte als in Europa. Ich habe mich für Sri Lanka für den Stefan Loose Reiseführer entschieden. Eine Freundin, die schon mehrmals in Asien war, hat mir diese Reiseführer sehr empfohlen, und ich bin gespannt, ob er hält, was ich mir davon verspreche. Im Anschluss wird es auf jeden Fall eine Review geben! Vielen Dank an dieser Stelle auch schon einmal an den DuMont Reiseverlag, der mir den Reiseführer kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

Wart ihr schon einmal in Sri Lanka? Schreibt mir eure Tipps entweder hier oder als Nachricht oder Kommentar bei Instagram – ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn ihr noch den einen oder anderen Geheimtipp für mich habt!

Travel Bucket List: Sri Lanka - pinit fg en rect red 28

TAGS

LEAVE A COMMENT

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Alex
Munich

Alex, 25, is a Dutch/German blogger living in Munich.

Bucketlist