Archive von ‘Books’ Kategorie

Books: Bruderlüge | Kristina Ohlsson

Nachdem ich Schwesterherz von Kristina Ohlsson gelesen habe stand für mich fest, dass ich unbedingt auch den zweiten Teil der Dilogie lesen muss. Als Bruderlüge dann Mitte Juni endlich erschienen ist, konnte ich es gar nicht abwarten, dass ich es endlich lesen kann. Entsprechend gefreut habe ich mich, als das Rezensionsexemplar dann bei mir eingezogen ist (:

Books: Bruderlüge | Kristina Ohlsson - 1x1.trans (mehr …)

Books: Nach der Party | A. Beatrice DiSclafani

Nach der Party – vom Klappentext her nicht unbedingt ein Buch, das in mein „Beuteschema“ fällt. Denn es geht um das Leben zweier Frauen im Texas der 1950er Jahre, um Freundschaft, um Abhängigkeit…nach den Rezensionen der letzten Wochen also nicht unbedingt das, was ich momentan gerne lese. Trotzdem hat mich das Buch irgendwie fasziniert und ich habe mich sehr gefreut, als das Rezensionsexemplar bei mir eingetrudelt ist.

Books: Nach der Party | A. Beatrice DiSclafani - 1x1.trans (mehr …)

Books: Die Geschenke meiner Mutter | Cecilie Enger

Die Geschenke meiner Mutter von Cecilie Enger handelt von Alzheimer – einer Krankheit, mit der ich in meinem FSJ in der Psychiatrie vor einigen Jahren viel zu tun hatte, und die mich seit dem interessiert. Die Ausmaße von so einer Krankheit sind Außenstehenden oft gar nicht bewusst, und Angehörige von Patienten sind oft überfordert. Deswegen wollte ich das Buch lesen, dass die Erkrankung und vor allem den Umgang einer Angehörigen damit beschreibt.

Books: Die Geschenke meiner Mutter | Cecilie Enger - 1x1.trans (mehr …)

Books: Das Scherbenhaus | Susanne Kliem

Das Scherbenhaus von Susanne Kliem hat mich schon beim Klappentext überzeugt: die Idee dahinter klingt unglaublich spannend. Ein Smart Home, das selbstständig alles mögliche regeln kann – doch irgendwas scheint hier nicht zu stimmen. Ich habe mich auf jeden Fall sehr auf diesen Psychothriller gefreut.

Books: Das Scherbenhaus | Susanne Kliem - 1x1.trans (mehr …)

Books: Schwesterherz | Kristina Ohlsson

Schwesterherz von Kristina Ohlsson hat mich direkt interessiert, als ich den Klappentext gelesen habe: ein Anwalt, der einen Fall übernehmen soll in dem es um eine Frau geht, die fünf Morde gestanden hat – aber angeblich unschuldig ist. Das Problem: die Frau hat Selbstmord begangen. Für mich klang das nach einem sehr guten Ansatz für einen spannenden Thriller!

Books: Schwesterherz | Kristina Ohlsson - 1x1.trans (mehr …)

Books: Taxi Curaçao | Stefan Brijs

Taxi Curaçao von Stefan Brijs ist ein Roman, der normalerweise nicht ganz in mein „typisches“ Beuteschema passt, wenn es um Bücher geht. Eigentlich lese ich hauptsächlich Thriller, und wenn es mal ein Roman sein soll, dann ist es meist eher etwas Richtung Lucinda Riley oder so. Taxi Curaçao ist anders – hier geht es um die Geschichte eines Jungen bzw. Mannes, der während der 60er Jahre auf Curaçao aufwächst und dessen Schicksal eng mit der Geschichte der Insel zusammenhängt.

Books: Taxi Curaçao | Stefan Brijs - 1x1.trans (mehr …)

1 2 3 13