5 Things that Rocked my World in March 2019 - March 2019
Personal

5 Things that Rocked my World in March 2019

am
3. April 2019

Die letzten Tage oder eigentlich sogar Wochen war es ein wenig ruhiger hier auf dem Blog – da ich momentan unterwegs bin, komme ich irgendwie nicht so wirklich dazu, mir die Zeit für einen neuen Post zu nehmen. Trotzdem gibt es heute zumindest schon einmal meine Highlights aus dem letzten Monat!

1. Direkt Anfang März habe ich gemeinsam mit meiner besten Freundin Rica Karneval in Köln gefeiert. Ich bin eigentlich gar kein Karnevalsfan, aber Rica wohnt mittlerweile immerhin schon sieben Jahre in Köln, und ich dachte mir, ich muss es wenigstens mal versuchen. Und was soll ich sagen – es war wirklich cool! Wir waren als Flamingos verkleidet, mehr oder weniger spontan selbst zusammengebastelt, und ich war wirklich überrascht, wie gut das geklappt hat. Basteln gehört nämlich auch nicht wirklich zu meinen Stärken…es hat sich aber auf jeden Fall gelohnt und ich könnte mir gut vorstellen, nächstes Jahr wieder hinzufahren (:

2. Direkt nach Köln ging es nach Berlin – zur ITB. Nach drei Tagen auf der Messe haben eine Kollegin und ich noch das Wochenende in der Hauptstadt drangehängt und sind zwei Tage länger geblieben. Ein Städtetrip nach Berlin stand ja in diesem Jahr sowieso auf meiner Bucket List – ganz entspannt und ohne jedes Sightseeing!

3. Ganz spontan haben wir in Berlin dann noch das Musical Tanz der Vampire angeschaut. Denn das Theater war quasi direkt neben unserem Hotel und es gab noch Karten für den Samstagabend. Genau wie vor zehn Jahren, als ich Tanz der Vampire zum ersten Mal gesehen habe, hat es mir wirklich gut gefallen! Ich sollte öfter Musical anschauen…

4. Die Wochen nach der ITB sind irgendwie nur so vorbeigeflogen – ständig musste irgendwas erledigt werden. Am meisten gestresst hat mich in der Zeit aber das Kofferpacken. Eigentlich liebe ich es, mir zu überlegen, was genau ich mitnehmen möchte, aber für drei Wochen in Tasmanien und Australien war das gar nicht so einfach…

5. In der letzten Märzwoche ging es dann endlich los – nach Tasmanien. Nach einer Woche ging es dann zurück nach Melbourne, um noch zwei Wochen durch Victoria und New South Wales zu reisen. Mehr Infos dazu gibt es in den nächsten Wochen natürlich in einzelnen Posts!

Und was waren eure Highlights im März?

TAGS
2 Comments
  1. Antworten

    Milli

    22. April 2019

    Tanz der Vampire würde ich auch total gerne mal anschauen. Das Musical muss wirklich toll sein. Zumindest habe ich schon so viel Positives gehört. Auf deine Australien-Posts bin ich schon total gespannt. Das Land bzw. der Kontinent steht nämlich auch noch auf meiner Bucket-List.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • Antworten

      schokokamel

      23. April 2019

      Ja, das Musical lohnt sich wirklich! Eines der wenigen, die ich mir bisher zwei Mal angeschaut habe und das ich sogar noch einmal sehen würde. Und auch Australien kann ich nur empfehlen! Die ersten beiden Posts zu Tasmanien sind mittlerweile sogar schon online 🙂

      Liebe Grüße,
      Alex

LEAVE A COMMENT

* The GDPR Checkbox must be checked

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Alex
Munich

Alex, 26, is a Dutch/German blogger living in Munich.

Bucketlist
Asien
Europa
USA
Naher Osten