Travel Tip: Bois de Vincennes | Paris - DSC 0080
Travel Tips Travelling Werbung

Travel Tip: Bois de Vincennes | Paris

on
1. Juli 2015

Während der sechs Monate, die ich als Aupair in Paris verbringen durfte, tauchten nach und nach auf den verschiedenen Facebook-Profilen vieler anderer Aupairs und Bekannter, die für eine begrenzte Zeit in Paris wohnten, ähnlich Bilder auf: von dem Schriftzug PARIS in weißen großen Buchstaben, auf oder neben denen diese Personen dann standen oder saßen. Für uns damals ein absolutes Pflichtprogramm.

 

So spannend ist es aber eigentlich gar nicht – eigentlich sind es tatsächlich nur große, weiße Buchstaben, ein Schriftzu, der eigentlich viel länger ist als nur das Wort Paris, nämlich: Parc Floral de Paris. Aber das interessiert ja keinen, alle stürzen sich fröhlich auf das letzte Wort und es werden Touri-mäßig Fotos geschossen.

Travel Tip: Bois de Vincennes | Paris - DSC 0106 1024x683

Natürlich war ich in meiner Zeit in Paris auch einmal da – leider war uns aber so kalt (und die Buchstaben waren kalt und nass), dass wir nicht drauf klettern konnten und nur Fotos machen konnten, als wir daneben standen. Als ich dann im September 2013 noch einmal eine Freundin in Paris besucht habe, haben wir einen erneuten Versuch unternommen und es dieses Mal tatsächlich bis oben drauf geschafft. Wir haben ein paar Fotos gemacht und sind wieder runter geklettert – das war’s. Aber immerhin hatten wir das jetzt auch von unserer Liste gestrichen. Ich muss sagen, dass die Buchstaben oben drauf ganz schön dreckig sind – aber das sieht man auf den Fotos ja zum Glück nicht.

Travel Tip: Bois de Vincennes | Paris - DSC 0067 1024x683Wie auch immer: für Menschen, die nicht gerade in Paris wohnen oder für längere Zeit in der Nähe sind, lohnt es sich zumindest im Herbst und Winter gar nicht, mal eben zu den Buchstaben zu fahren. Klar, man kann sich dabei direkt auch noch den Park anschauen, der sich dahinter befindet (die Buchstaben sind tatsächlich nicht die Hauptattraktion hier), aber auch da ist im Herbst und Winter recht wenig los. Im Sommer kann ich mir vorstellen, dass es ein echt schöner Park ist. Aber mal ganz ehrlich: Paris hat selbst genug zu bieten, und wer nur kurz dort ist, dem kann ich nicht guten Gewissens empfehlen, unbedingt ein Foto auf einem der Buchstaben zu machen. Dafür liegt der Park nämlich einfach nicht gut genug: nämlich beim Bois de Vincennes. Mit der RER nach Vincennes fahren ist übrigens eine blöde Idee, das haben wir erst versucht und das hat so gar nicht hingehauen.

Travel Tip: Bois de Vincennes | Paris - IMG 2815 1024x683

Für alle, die ein bisschen aus der Stadt raus wollen und sich in einem Park, der nicht komplett mit Touristen überfüllt ist, einen entspannten Tag machen wollen, lohnt es sich vielleicht, zum Bois de Vincennes zu fahren. Ansonsten: ein Foto vor’m Eiffelturm ist sowieso schöner und vor allem viel Touri-mäßiger.


 

TAGS

LEAVE A COMMENT

* The GDPR Checkbox must be checked

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Alex
Munich

Alex, 26, is a Dutch/German blogger living in Munich.

Sprachen
Bucketlist
Asien
Europa
USA
Naher Osten