Books: Black Rabbit Hall | Eve Chase

Seit ich mein erstes Lucinda Riley Buch gelesen habe, liebe ich historische Roman, vor allem, wenn sie in England spielen. Black Rabbit Hall ist so ein Buch – und genau darum hat es mich interessiert, seit es mir das erste Mal auf BookTube begegnet ist.

Generell verlasse ich mich in der letzten Zeit sowieso auf BookTube, wenn es darum geht, neue Ideen für Bücher zu bekommen, wie ihr sicher mitbekommen habt. Und als gerade BookTuber, die bei historischen Romanen einen ähnlichen Geschmack haben wie ich, Black Rabbit Hall in die Kamera gehalten haben, bin ich natürlich (mal wieder) neugierig geworden. Umso mehr habe ich mich gefreut, als mir das eBook zur Rezension zugeschickt wurde – und ich konnte es gar nicht abwarten, damit anzufangen.

Titel:  Black Rabbit HallBooks: Black Rabbit Hall | Eve Chase - ir?t=exploredreamd 21&l=as2&o=3&a=3764505605

Autorin: Eve Chase

Verlag: blanvalet

Genre: Roman

Seiten: 416

Darum geht’s: Lorna und ihr Verlobter Jon sind auf der Suche nach der perfekten Hochzeitslocation in Cornwall. Lorna hat sich in den Kopf gesetzt, das Haus wiederzufinden, in dem sie während ihrer Kindheit mit ihrer kürzlich verstorbenen Mutter war, obwohl Jon sehr skeptisch ist. Als sie bei Black Rabbit Hall ankommen, weiß sie, dass es genau der Ort ist, den sie gesucht hat, und sie will unbedingt hinter die Geheimnisse des Anwesens kommen.

Parallel wird die Geschichte von Amber und ihren drei Geschwistern erzählt, die Jahrzehnte früher ihre Ferien auf Black Rabbit Hall verbracht haben – ein wunderschöner, harmonischer Ort, an dem sie alle zur Ruhe kommen. Bis zu einem Unglück an einem stürmlischen Abend kurz nach Ostern, der das Leben der Geschwister für immer verändert. Plötzlich haben sie nur noch sich und müssen zusammen halten – und genau das wird zur immer größeren Herausforderung.

Books: Black Rabbit Hall | Eve Chase - Black Rabbit Hall 2 1024x683

Wie es mir gefallen hat: Am Anfang hatte ich ein bisschen Schwierigkeiten, in die Geschichte hineinzufinden, durch die häufigen Wechsel der Perspektive. Das hat sich aber nach ein paar Kapiteln schnell geändert, und ich habe mich immer auf den Wechsel gefreut, da ich bei beiden Erzählsträgen wissen wollte, wie es weiter geht. Generell hat mir auch der Schreibstil bis auf ein paar kleine Dinge gefallen, wie plötzliche Zeitsprünge, die wirklich sehr plötzlich kamen. Insgesamt ein tolles Buch für zwischendurch!

Books: Black Rabbit Hall | Eve Chase - q? encoding=UTF8&ASIN=3764505605&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=exploredreamd 21Books: Black Rabbit Hall | Eve Chase - ir?t=exploredreamd 21&l=as2&o=3&a=3764505605


Transparenz: Dieser Post enthält Affiliate Links und das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag zur Verfügung gestellt. 

schokokamel

8 Gedanken zu „Books: Black Rabbit Hall | Eve Chase

  1. Hallo liebe Alex,

    das Buch klingt sehr spannend und ich kann mir gut vorstellen, dass die Perspektiv-Wechsel es noch um ein Vielfaches interessanter machen. 🙂
    Ich wollte dir übrigens auch hier noch einmal sagen, dass du bei meinem kleinen CEWE Fotobuch Gewinnspiel gewonnen hast. 🙂 Herzlichen Glückwunsch! Den Gutscheincode habe ich dir gerade per Mail geschickt. ♡

    Liebst,
    Lisa von http://www.confettiblush.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* The GDPR Checkbox must be checked

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Zurück nach oben