Books: The Life List | Lori Nelson Spielman - DSC 0163
Books

Books: The Life List | Lori Nelson Spielman

on
10. Mai 2015

Endlich habe ich es geschafft, ein Buch zu lesen das ich mir schon vor einer gefühlten Ewigkeit bestellt hatte, für das ich aber bis jetzt irgendwie keine Zeit hatte. Bestellt habe ich mir das Buch eigentlich nur, weil ich das Cover so schön fand (das passiert mir öfter und meistens sind die Bücher dann auch ganz gut) und weil es mich an die Bücher von Jojo Moyes erinnert hat, die ich auch allesamt gut fand (:

Das Buch The Life List (auf Deutsch: Morgen kommt ein neuer Himmel) ist ein wunderschönes Buch und ich habe es quasi in no time gelesen. Es ist auch nicht besonders dick und lässt sich darum überall hin bequem in der Handtasche mitnehmen. Es erinnert mich übrigens irgendwie ein bisschen an P.S. Ich liebe dich von Cecilia Ahern, aber nur ein bisschen. Bevor ich jetzt zu viel verrate, mal wieder der kurze Steckbiref zum Buch (:

Books: The Life List | Lori Nelson Spielman - DSC 01641 1024x683

Titel: The Life ListBooks: The Life List | Lori Nelson Spielman - ir?t=exploredreamd 21&l=as2&o=3&a=0099580152

 (Morgen kommt ein neuer Himmel)

Autorin: Lori Nelson Spielman

Genre: Roman

Seiten: 331

Auf Reisen: Ein wundervolles Buch, mit dem man es sich am besten irgendwo gemütlich machen kann. Egal ob auf dem Sofa, draußen in der Sonne oder im Urlaub am Pool oder Strand, das Buch liest sich wirklich gut und kann einen richtig fesseln.

Worm geht’s überhaupt: Als Bretts Mutter stirbt, erbt sie erstmal nichts – sondern bekommt eine To-Do Liste, die sie vor einer halben Ewigkeit (nämlich mit 15) geschrieben hat. Für jeden Punkt der Liste den sie erfüllt bekommt sie einen Brief. Der Haken: mit 34 hat sie mittlerweile etwas andere Pläne als damals mit 15 und eigentlich findet sie ihr Leben ziemlich perfekt so wie es ist. Und sie hat nur ein Jahr Zeit, um alle Ziele zu erfüllen – und das ist gar nicht so einfach, wenn auf der Liste steht, dass sie ein Kind bekommen soll und außerdem die große Liebe finden muss (obwohl sie doch bereits in einer Beziehung ist…).

Was mir besonders gut gefallen hat: Einfach die ganze Geschichte. Die Ungerechtigkeiten genau so wie die Momente, in denen Brett klar wird, dass ihre Mutter wirklich nur das beste für sie wollte und wie sie nach und nach einen Punkt nach dem anderen von der Liste streichen kann, obwohl sie sich sicher ist, dass sie manche Dinge gar nicht erfüllen kann. Und die Rückschläge die sie dabei erlebt von allen Seiten…hachja. Einfach ein wunderschönes Buch, das ich nur empfehlen kann!

Books: The Life List | Lori Nelson Spielman - DSC 0165 1024x683

Es gehört auch sicher zu den Büchern, die ich irgendwann noch einmal lesen werde, wahrscheinlich werde ich damit gar nicht mal soooo lange warten. Schöne Geschichten kann ich ganz gut mehrmals lesen, ohne dass sie langweilig werden. Mir ist übrigens aufgefallen, dass ich mir das Buch auf Deutsch vermutlich nicht gekauft hätte, einfach weil ich das Cover nicht so schön finde…

Books: The Life List | Lori Nelson Spielman - q? encoding=UTF8&ASIN=0099580152&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=exploredreamd 21Books: The Life List | Lori Nelson Spielman - ir?t=exploredreamd 21&l=as2&o=3&a=0099580152

Books: The Life List | Lori Nelson Spielman - q? encoding=UTF8&ASIN=381051330X&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=exploredreamd 21Books: The Life List | Lori Nelson Spielman - ir?t=exploredreamd 21&l=as2&o=3&a=381051330X

 

 

 

 

 


Transparenz: Dieser Post enthält Affiliate Links.

TAGS
2 Comments
  1. Antworten

    Eva

    30. Mai 2015

    Das kenne ich nur zu gut: Ich kaufe mir auch öfters Bücher, nur weil mir das Cover so gut gefällt. Das Buch selbst ist dann in den meisten Fällen nur so semigut. Aber trotzdem gehe ich der Sache immer wieder auf dem Leim und werde zu einem „Verpackungsmarketingopfer“. „The Life List“ ist soeben übrigens auch auf meiner Wunschliste gelandet. Tolles Cover und so… 😀

    Liebe Grüße

    • Antworten

      schokokamel

      30. Mai 2015

      Ja, in letzter Zeit habe ich mit meinen Cover-Käufen Glück gehabt 😀 Auch die Bücher, die ich mir bei Piper für das Blogger Programm aussuchen durfte, habe ich hauptsächlich nach dem Cover ausgesucht und bis jetzt waren fast alle richtig gut! Und The Life List ist wirklich richtig gut – nicht nur das Cover. Wobei ich das Deutsche Buch nicht gekauft hätte, weil ich das Cover da gar nicht mag…:D

LEAVE A COMMENT

* The GDPR Checkbox must be checked

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Alex
Munich

Alex, 26, is a Dutch/German blogger living in Munich.

Sprachen
Bucketlist
Asien
Europa
USA
Naher Osten