Outfit: The Winter Coat // The Hague - Outfit Coat 3
Fashion Outfits Werbung

Outfit: The Winter Coat // The Hague

on
6. Oktober 2019

Anzeige / in freundlicher Zusammenarbeit mit deBijenkorf.de

Die perfekte Winterjacke oder den perfekten Wintermantel finden? Das war für mich jahrelang eine große Herausforderung. Denn auf der einen Seite soll die Jacke oder der Mantel natürlich warm halten und entsprechend funktional sein, auf der anderen Seite aber auch zum eigenen Style und zu den aktuellen Trends passen. Und unter Umständen gefällt einem die Jacke, die man im letzten Winter unbedingt haben wollte, doch nicht mehr so gut – weil man das Muster oder die auffällige Farbe nicht mehr sehen kann, oder weil man einfach einmal Lust auf etwas Neues hat. The struggle is real!

Outfit: The Winter Coat // The Hague - Outfit Coat 1

Einen Wintermantel trägt man in der kalten Jahreszeit wirklich oft – wenn man nur eine hat, sogar jeden Tag. Kein Wunder, dass man irgendwann Lust auf Veränderung hat. Denn auch, wenn man den Rest des Outfits täglich ändern kann, kommt man um die warme Jacke an kalten Tagen einfach nicht drumherum. Und gute Wintermäntel, die wirklich warm halten und möglichst lange schön bleiben, sind natürlich auch nicht gerade günstig, sodass man sich einfach kurzfristig mehrere zulegen kann. Wenn man sich dann doch einmal dazu entschließt, in ein neues Modell zu investieren, lohnt es sich, gut darüber nachzudenken, welcher Mantel es werden soll. Gerade weil ich selbst schon öfter mit diesem Thema zu tun hatte und ehrlich gesagt nicht immer die besten Entscheidungen in Bezug auf neue Winterjacken oder -mäntel getroffen habe (ich erinnere mich an einige Winter, in denen mir eigentlich viel zu kalt war, der Mantel aber so cool, dass ich es nie zugegeben hätte), habe ich ein paar Tipps für euch!

Outfit: The Winter Coat // The Hague - Outfit Coat 4

Tipps für den perfekten Wintermantel

1. Das Modell: Wenn ihr einen neuen Wintermantel oder eine neue Winterjacke kaufen möchtet, überlegt euch zuerst, welches Modell ihr möchtet. Ein klassischer Mantel oder doch eine kürzere Jacke? Ich mag es zum Beispiel gar nicht, wenn eine Jacke nicht lang genug ist, vor allem im Winter, mag es aber auch nicht, wenn ein Mantel zu lang ist – entsprechend sind Kurzmäntel für mich die beste Wahl. Auch schaue ich, dass ich genug Platz habe, um einen dicken Pulli unter dem Mantel zu tragen und gleichzeitig nicht komplett unförmig aussehe.

2. Material: Auch beim Material hat man die Qual der Wahl – die Auswahl ist riesig. Dick gefütterte Lederjacke oder Wollmantel? Natürlich sollte das Material ausreichend warm halten, aber es sollte auch zu euch passen. Ein wasserabweisender Anorak ist vor allem bei nasskaltem Wetter praktisch, ein Wollmantel sieht oft eleganter aus. Mir ist außerdem immer wichtig, dass kein Echtpelz verarbeitet wurde. Wenn ihr genau wie ich manchmal ein bisschen ungeschickt seid, schaut euch auch auf jeden Fall vorher die Pflegehinweise an!

Outfit: The Winter Coat // The Hague - Outfit Coat 7

3. Die Farbe und das Muster: Knallige Farben und auffällige Muster bringen Lebendigkeit in kalte, graue Tage. Und es gibt wirklich tolle, auffällige Wintermäntel, die ich sehr gerne tragen würde. Aber ich weiß, dass ich mich schnell an Mustern und Farben satt sehe und sie dann auch nicht mehr gerne trage. Gerade bei Mänteln und Jacken achte ich daher darauf, in etwas schlichtere Alternativen zu investieren!

4. Trends: Trends wechseln Jahr für Jahr, einen guten Mantel trägt man im Idealfall aber mehrere Winter. Überlegt euch deswegen gut, ob ihr wirklich dem neusten Trend folgen wollt, oder lieber in ein etwas schlichteres Modell investieren möchtet. Genau wie bei Farbe und Muster gilt hier, je größer die Chance, dass es euch im nächsten Jahr nicht mehr gefällt, desto wahrscheinlicher, dass ihr den Mantel nur einen Winter lang tragen wollt.

Outfit: The Winter Coat // The Hague - Outfit Coat 2

Mein Modell für diesen Winter seht ihr auf den Bildern – ich liebe diesen Mantel jetzt schon und kann es gar nicht abwarten, dass es endlich kalt genug wird dafür! Er ist von Selected Femme – eine Marke, die ich seit meinem Auslandssemester in Dänemark liebe. Leider gibt es in Deutschland und auch hier in den Niederlanden kaum Filialen der Marke. Ich bin bei De Bijenkorf fündig geworden, einem Kaufhaus, das hier in den Niederlanden sehr beliebt ist. Bis ich wieder hergezogen bin, stand De Bijenkorf immer auf der Liste mit Läden, in die ich unbedingt rein musste, wenn ich auf Heimatbesuch war. Aber ihr müsst jetzt nicht bis zu euren nächsten Urlaub in Holland warten, bis ihr selbst auch dort shoppen könnt – seit kurzem gibt es De Bijenkorf auch als Onlineshop in Deutschland.

Wintermäntel bei DeBijenkorf.de

Wie gesagt kenne und liebe ich de Bijenkorf schon lange – wenn ihr einmal in den größeren niederländischen Städten unterwegs seid, solltet ihr auf jeden Fall einmal reingehen. Meistens sind die Filialen so groß, dass ihr sie gar nicht übersehen könnt! Genau wie die Filialen hat auch der neue Onlineshop eine große Auswahl an verschiedenen Marken, unter anderem eben Selected Femme. Und, um wieder auf perfekte Winterjacken und -mäntel zurückzukommen – auch da findet ihr bei deBijenkorf.de eine riesige Auswahl! Ich habe eine Weile zwischen dem Mantel auf den Bildern und diesem Wintermantel gezweifelt. Welcher gefällt euch besser?

Outfit: The Winter Coat // The Hague - Outfit Coat 5


// Wintermantel von SELECTED FEMME (über de Bijenkorf) // Turtleneck von SELECTED FEMME (über de Bijenkorf) // Jeans von WE // Sneaker von Nike //

TAGS
7 Comments
  1. Antworten

    Jasmin

    30. Oktober 2019

    Ein sehr schöner Mantel! Ich habe auch aktuell zwei im Wechsel an – in grau und camel. Mein schwarz/weiß gemusterter eignet sich leider nicht mehr für die zu kalten Tage, aber für den Winter muss generell noch eine neue Jacke her 🙂

    liebe Grüße
    Jasmin von http://www.jasminjuin.de

    • Antworten

      schokokamel

      30. Oktober 2019

      Vielen Dank! Ich finde, Mäntel kann man eigentlich nicht genug haben – auch, wenn ich mich im Alltag dann doch zusammenreißen muss, nicht wochenlang immer mit dem gleichen rumzulaufen…:)

  2. Antworten

    kardiaserena

    1. November 2019

    toller Mantel! Grau finde ich sowieso super weil es so viele Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Farben lässt 🙂
    glg karolina von https://kardiaserena.at

  3. Antworten

    Marie

    1. November 2019

    Dein Mantel gefällt mir wirklich sehr gut und würde ihn auch genauso tragen. Toll, dass du die Marke auf deBijenkorf.de gefunden hast. Bin schon gespannt auf die ganzen Styles, die du uns mit ihm im Winter zeigst.
    Alles Liebe Marie

  4. Antworten

    Milli

    1. November 2019

    Der Mantel steht dir richtig gut. Ich finde auch, dass es guter Wintermantel ein Musst Have für jeden Kleiderschrank ist. Dank der Vielfalt an Modellen, Farben und Formen, lässt sich auf jeden Fall der perfekte Mantel für jeden finden.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

  5. Antworten

    Vienne Luxe

    3. November 2019

    Eine sehr schöne Auswahl hast du getroffen, liebe Alex! Besonders mit dem roten Lippenstift als Akzent triffst du deinen Look auf den Punkt.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Jasmin von Vienne Luxe

  6. Antworten

    Avaganza

    3. November 2019

    Einen schönen Mantel hast du dir ausgesucht. Gefällt mir sehr gut und steht dir auch super. Ich habe ja immer das Problem dass ich Mäntel aussuche die viel zu dünn sind bzw. günstig und dafür dann auch nicht besonders warm. Bei der Qualität muss man wirklich sehr aufpassen.

    lg
    Verena

LEAVE A COMMENT

* The GDPR Checkbox must be checked

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Alex
Munich

Alex, 26, is a Dutch/German blogger living in Munich.

Bucketlist
Asien
Europa
USA
Naher Osten