Inspiration: Geschenke für Weltenbummler - Inspiration Geschenk
Inspiration Travelling Werbung

Inspiration: Geschenke für Weltenbummler

am
15. Dezember 2018

Es ist schon fast Weihnachten, und wenn ihr wie ich zu den Menschen gehört, die ihre Geschenke auf den letzten Drücker kaufen, habt ihr mit Sicherheit noch nicht alles zusammen. Aber was schenkt man Menschen, die eigentlich lieber unterwegs sind, als zuhause zwischen all den schönen Dingen zu sitzen, die man ihnen sonst schenken würde?

Bücher übers Reisen

Nein, nicht nur Reiseführer für die nächste Reise. Sondern Bücher, in denen jemand von seinen eigenen Erfahrungen erzählt. Ihr möchtet jemanden beschenken, der demnächst auf seine erste richtig lange Wanderung geht? Der große TripInspiration: Geschenke für Weltenbummler - ir?t=exploredreamd 21&l=am2&o=3&a=3442158125 von Cheryl Strayed könnte da zum Beispiel passen. Oder wie wäre es alternativ mal mit Büchern, die einem die eigene Heimat ein bisschen näherbringen? Zum Beispiel das Buch der German RoamersInspiration: Geschenke für Weltenbummler - ir?t=exploredreamd 21&l=am2&o=3&a=3770188845 – große Leseempfehlung von mir!

Scratch Maps & Co

Scratch Maps sind ja mittlerweile wirklich bekannt und eigentlich nichts besonderes mehr. Aber ein Globus aus Kork zum Beispiel, in den man nach jeder Reise eine Nadel stecken kann, wo man genau gewesen ist? Und Nadeln in einer anderen Farbe für die kommenden Reiseziele…für jemanden, der viel unterwegs ist, sicher eine schöne Idee. So kann er oder sie sich auch zuhause immer an die tollen Reisen erinnern oder sich auf neue Ziele freuen.

Reisetagebücher

Auch Reisetagebücher gibt es mittlerweile in allen möglichen Größen und Ausführungen. Ich bin kein großer Fan von vorgedruckten Seiten, in denen man nur noch ein paar Dinge eintragen kann, aber da ist jeder anders. Ich benutze zum Beispiel einfache, leere Notizbücher für meine Erinnerungen, Fotos, Eintrittskarten, Tickets, Postkarten…dazu kommen dann auch Erinnerungen von kleineren Ausflügen. Um das Ganze noch persönlicher zu gestalten, könntet ihr das Reisetagebuch von einer gemeinsamen Reise auch bereits ausfüllen und darin ausreichend Platz für die nächte gemeinsame Reise lassen. Da gibt es bestimmt jede Menge tolle Erinnerungen und Bilder, über die sich der Beschenkte dann umso mehr freut!

Souvenirs für die Sammlung

Es gibt Weltenbummler, die bestimmte Dinge sammeln – zum Beispiel Magnete, Schnappsgläser oder verschiedene Gin-Sorten aus aller Welt. Wieso nicht mal selbst etwas mitbringen aus dem eigenen Urlaub? Oder, wenn man gerade konkret keinen Urlaub geplant hat, wieso nicht mal etwas aus der eigenen Heimat? Denn das fehlt meistens in der Sammlung von Menschen, die ständig unterwegs sind. Und eine kleine Erinnerung an zuhause ist ja auch nicht verkehrt, oder?

Eine Pass-Hülle

Wenn man ständig unterwegs ist, hat man immer seinen Pass dabei – eine Pass-Hülle ist also definitiv etwas, das einem Weltenbummler gut gefallen könnte. Die gibt es außerdem in allen Preisklassen und vielen verschiedenen Mustern und Motiven, da ist definitiv für jeden etwas dabei. Schön sind auch Versionen mit Initialen drauf…ich habe euch mal ein paar rausgesucht (:

Praktische Accessoires für die nächste Reise

Nicht unbedingt immer das kreativste, aber falls demnächst eine große Reise ansteht: einfach mal nachfragen, ob der Beschenkte nicht noch konkret etwas braucht. Kleinigkeiten wie ein Koffergurt oder ein niedlicher Gepäcktag, Beutel, die man im Backpack nutzen kann, damit nicht alles durcheinanderfliegt, ein Adapter, ein schöner Sarong…gerade, wenn ihr mit der Person schon einmal unterwegs wart, wisst ihr vielleicht auch selbst, was noch fehlt.

Was sind eure liebsten Geschenkideen für Weltenbummler?


Transparenz: Dieser Post enthält Affiliate-Links.

TAGS

LEAVE A COMMENT

* The GDPR Checkbox must be checked

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Alex
Munich

Alex, 26, is a Dutch/German blogger living in Munich.

Bucketlist
Asien
Europa
USA
Naher Osten