Books: Ein Jahr in New York | Nadine Sieger - DSC 0444
Books Werbung

Books: Ein Jahr in New York | Nadine Sieger

on
2. Mai 2016

Eigentlich wollte ich schon seit einer halben Ewigkeit ein Buch der „Ein Jahr in…“ Reihe lesen, aber irgendwie bin ich nie dazu gekommen. Und dann kam die Zusage für New York und ich dachte, Ein Jahr in New York wäre doch der perfekte Reisebegleiter!

Books: Ein Jahr in New York | Nadine Sieger - DSC 0444 1024x683

Und genau so ist dieses Buch als eines der wenigen Bücher, die ich tatsächlich in gedruckter Form mitgenommen hatte in den Koffer gewandert. Ganz ehrlich: die Erwartungen waren super hoch, denn sowohl von Freunden als auch von BookTubern hatte ich nur Gutes darüber gehört. Zwar nicht immer über den gleichen Band, aber trotzdem. Als wir dann endlich hier angekommen sind, musste Ein Jahr in New York allerdings dann doch noch eine Weile warten – irgendwie bin ich anfangs wenig zum Lesen gekommen, habe gerade noch ein anderes Buch gelesen und wollte auch irgendwie nicht so recht. Es hätte ja eine Enttäuschung sein können…

Titel:  Ein Jahr in New YorkBooks: Ein Jahr in New York | Nadine Sieger - ir?t=exploredreamd 21&l=as2&o=3&a=3451059460

Autorin: Nadine Sieger

Verlag: Herder

Seiten: 192

Books: Ein Jahr in New York | Nadine Sieger - DSC 0445 1024x683Darum geht’s: Die Ein Jahr in…Reihe beschreibt die Geschichte von Menschen, die tatsächlich einfach ihre Koffer gepackt haben und sich auf den Weg gemacht haben – und ein Jahr an einem bestimmten Ort oder in einem bestimmten Land verbracht haben. In Ein Jahr in New York geht es dementsprechend um die Autorin, die ein Visum für fünf Jahre hat und nach New York zieht. Sie beschreibt in dem Buch, wie sie die Zeit in New York erlebt hat, von der Wohnungssuche, zur Kontaktaufnahme mit wildfremden Menschen, um irgendwie Freunde zu finden bis hin zum Dating wird alles angesprochen.

Wie es mir gefallen hat: Gut! Ich schwärme zwar nicht ganz so, wie so manch anderer, aber mir hat es tatsächlich auch gut gefallen. Viele Dinge konnte ich nicht nachvollziehen, allerdings schiebe ich das auf die Tatsache, dass die Autorin zum ersten Mal im Ausland gelebt habe. Da ich in den letzten fünf Jahren in sechs verschiedenen Ländern gelebt habe, begegne ich New York vielleicht einfach anders, und das ist ja auch absolut in Ordnung so. Trotzdem fand ich es ein absolut gelungenes Buch, vieles war mir auch neu, einfach weil ich den Sommer hier noch nicht erlebt habe und so weiter. Vor allem für Menschen, die sich intensiv mit der Stadt beschäftigen wollen ein absolut lesenswertes Buch, allerdings sollte man im Hinterkopf behalten, dass sich seit die Autorin nach New York gekommen ist ein paar Dinge verändert haben und viele Dinge sehr subjektiv wahrgenommen sind.

Books: Ein Jahr in New York | Nadine Sieger - q? encoding=UTF8&ASIN=3451059460&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=exploredreamd 21Books: Ein Jahr in New York | Nadine Sieger - ir?t=exploredreamd 21&l=as2&o=3&a=3451059460


Transparenz: Dieser Post enthält Affiliate Links.

TAGS

LEAVE A COMMENT

* The GDPR Checkbox must be checked

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Alex
Munich

Alex, 26, is a Dutch/German blogger living in Munich.

Sprachen
Bucketlist
Asien
Europa
USA
Naher Osten