Books: Ich bin nicht tot | Anne Frasier - Ich bin nicht tot
Books

Books: Ich bin nicht tot | Anne Frasier

Von am 12. Februar 2018

Eine Autorin, von der ich noch nie etwas gelesen habe und ein Klappentext, der sehr vielversprechend klang – so bin ich auf Ich bin nicht tot von Anne Frasier aufmerksam geworden. Auch, wenn ich immer mal wieder Romane lese und auch versuche, immer wieder in neue Genres reinzulesen, bleiben Thriller einfach meine Favoriten. Je spannender desto besser natürlich. Und damit es nicht langweilig wird, bin ich immer auch auf der Suche nach Autoren, von denen ich bisher noch nichts gelesen habe.

Ich hatte also wirklich hohe Erwartungen an Ich bin nicht tot. Und soviel kann ich schon einmal verraten: es hat sich auf jeden Fall gelohnt, der Autorin eine Chance zu geben. Ich werde mir auf jeden Fall auch noch ein paar ihrer älteren Bücher anschauen und vielleicht das eine oder andere lesen.

Titel:  Ich bin nicht totBooks: Ich bin nicht tot | Anne Frasier - ir?t=exploredreamd 21&l=am2&o=3&a=3453439066

Autorin: Anne Frasier

Verlag: Heyne

Genre: Thriller

Preis: 9,99€

Darum geht’s: Detective Jude Fontaine war drei Jahre lang in der Gewalt ihres Entführers, bevor sie es schafft, sich selbst zu befreien. Trotz der harten Zeit, die sie gerade erst hinter sich gebracht hat und der Erkenntnis, dass die Welt draußen sich auch ohne sie weiterbewegt hat, steigt sie recht schnell wieder in den Polizeidienst ein. Ihr neuer Partner Uriah Ashby ist ihr gegenüber skeptisch, und weiß nicht, ob er ihren Fähigkeiten schon wieder trauen kann. Doch als die Leichen von jungen Frauen gefunden werden, haben die beiden keine Wahl und müssen trotz der gegenseitigen Skepsis zusammenarbeiten, um den Täter zu stellen. Und plötzlich bekommt Judes Erfahrung eine ganz andere Bedeutung, da sie sich mit Psychopathen etwas besser auskennt.

Wie es mir gefallen hat: Auch, wenn mir manche Elemente schon ein wenig überzogen vorkamen, war der Ich bin nicht tot durchgehend spannend und ich konnte teilweise wirklich nicht aufhören zu lesen. Der Schreibstil ist flüssig und auch, wenn ich mich zwischendurch gefragt habe, ob das nicht gerade etwas zu viele Zufälle sind, macht es am Ende alles Sinn. Auch die Charaktere fand ich gut – beide hatten ihre Macken, und auch, wenn hier ebenfalls manches etwas überzogen war, konnte ich die beiden gut nachvollziehen. Ich bin mir irgendwie nicht sicher, ob das eventuell der Auftakt einer Reihe rund um die beiden Ermittler ist – weiß jemand von euch das vielleicht? Und kann mir endlich jemand verraten, was die Fische auf dem Cover machen!?

Books: Ich bin nicht tot | Anne Frasier - q? encoding=UTF8&MarketPlace=DE&ASIN=3453439066&ServiceVersion=20070822&ID=AsinImage&WS=1&Format= SL250 &tag=exploredreamd 21Books: Ich bin nicht tot | Anne Frasier - ir?t=exploredreamd 21&l=am2&o=3&a=3453439066

Von mir also eine absolute Leseempfehlung! (:

Kennt ihr das Buch schon? Und wenn ja, wie hat es euch gefallen?


Transparenz: Dieser Post enthält Affiliate Links und das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt.

Books: Ich bin nicht tot | Anne Frasier - pinit fg en rect red 28

TAGS

LEAVE A COMMENT

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Alex
Munich

Alex, 26, is a Dutch/German blogger living in Munich.

Sprachen
Bucketlist
USA
Asien
Sponsor