Books: Der Traummacher | Max Bentow

Seit ich wusste, dass Der Traummacher im August erscheint, stand das Buch nicht nur auf meiner Wunschliste, sondern auch auf meiner Merkliste im Bloggerportal von Randomhouse. Denn die Bücher von Max Bentow haben mir bisher alle gut gefallen, und ich war mir schon von Anfang an sicher, dass es ein perfekter Thriller für graue Herbsttage sein wird.

Books: Der Traummacher | Max Bentow - Der Traummacher 1024x683

Und genau deswegen habe ich mit dem Buch auch noch ein bisschen gewartet, als es endlich da war (und ich wieder in Deutschland). Denn die Thriller von Max Bentow passen einfach super zu diesem grauen Wetter, am besten bei Regen unter einer warmen Decke auf dem Sofa…und tatsächlich hat mich das Buch dann auch wach gehalten und ich habe nachts viel länger gelesen als ich eigentlich wollte, weil es einfach wieder richtig spannend war. Aber mehr dazu gibt’s nach den anderen Infos.

Da das Buch zwar der sechste Teil einer Reihe ist, aber der Fall nicht unbedingt auf den vorherigen Fällen aufbaut, gibt es auch keinen Spoiler in der Rezension!

Titel:  Der TraummacherBooks: Der Traummacher | Max Bentow - ir?t=exploredreamd 21&l=as2&o=3&a=3442205107

Autor: Max Bentow

Verlag: Goldmann

Genre: Psychothriller

Seiten: 384

Darum geht’s: Vor einem Jahr ist die junge Simona an ihrem angeborenen Herzfehler gestorben, aber ihre Mutter kann einfach nicht darüber hinwegkommen. Sie hört sogar Simonas Stimmen und ist davon überzeugt, dass ihre Tochter noch lebt. Als dann auch noch ein Hund in ihrer Wohnung auftaucht, ist sie kurz davor, einer Freundin alles zu erzählen, traut sich dann aber doch nicht – und wird ein paar Tage später in ihrem Keller gefunden. Sie ist am ganzen Körper mit Bissspuren übersäht. Nils Trojan und sein Team ermitteln und stehen lange Zeit vor einem Rätsel…

Wie es mir gefallen hat: Obwohl es noch gar nicht lange her ist, dass ich das Buch gelesen habe, fällt es mir schwer, den Inhalt zusammenzufassen. Denn irgendwie ist Der Traummacher deutlich konfuser als andere Bücher der Reihe – nicht unbedingt schlecht, nur eben irgendwie verwirrender. Insgesamt war der Fall dann aber wieder stimmig, allerdings habe ich die Umschreibung auf dem Klappentext nicht ganz nachvollziehen können, dass Trojan vor dem dunkelsten Abgrund seiner Karriere steht – denn klar, das war alles irgendwie richtig schlimm, und ich möchte so etwas bitte nicht im echten Leben begegnen, aber das gleiche gilt auch für die anderen Fälle der Reihe. Außerdem kam das Privatleben von Trojan ein bisschen zu kurz, was ich schade fand, denn das hat ihn immer irgendwie realer gemacht. Insgesamt trotzdem ein sehr guter Thriller und eine tolle Fortsetzung der Nils-Trojan-Reihe. Ich bin schon auf den siebten Band gespannt!

Hier geht es noch zu den anderen Rezensionen:

Der Federmann – Band 1
Die Puppenmacherin – Band 2
Die Totentänzerin – Band 3
Das Hexenmädchen – Band 4
Das Dornenkind – Band 5

Books: Der Traummacher | Max Bentow - q? encoding=UTF8&ASIN=3442205107&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=exploredreamd 21Books: Der Traummacher | Max Bentow - ir?t=exploredreamd 21&l=as2&o=3&a=3442205107


Transparenz: Dieser Post enthält Affiliate Links und das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag zur Verfügung gestellt. 

schokokamel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* The GDPR Checkbox must be checked

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Zurück nach oben