Books: Das Erbe der Tuchvilla | Anne Jacobs - Das Erbe der Tuchvilla
Books Werbung

Books: Das Erbe der Tuchvilla | Anne Jacobs

on
23. Januar 2017

Die Tuchvilla-Saga von Anne Jacobs verfolge ich schon von Anfang an. Als dann der dritte Band, Das Erbe der Tuchvilla im Dezember erschienen ist, war mir direkt klar, dass ich den Roman so schnell wie möglich lesen möchte.

Books: Das Erbe der Tuchvilla | Anne Jacobs - Das Erbe der Tuchvilla 1024x683

Ich lese relativ oft historische Romane, jedenfalls ist es keine Ausnahme. Und ich habe schon einige gute gelesen, zum Beispiel auch von Lucinda Riley – trotzdem bleibt die Geschichte rund um die Tuchvilla mein Favorit. Ich kann nicht einmal genau sagen, warum eigentlich, die Geschichte gefällt mir einfach unheimlich gut. Obwohl der zweite Teil im Vergleich zum ersten deutlich nachgelassen hat, wollte ich Das Erbe der Tuchvilla unbedingt lesen. Da Das Erbe der Tuchvilla ein Folgeband ist, kann ich die Rezension leider nicht ganz ohne Spoiler schreiben!

Titel:  Das Erbe der TuchvillaBooks: Das Erbe der Tuchvilla | Anne Jacobs - ir?t=exploredreamd 21&l=as2&o=3&a=3734103266

Autorin: Anne Jacobs

Verlag: blanvalet

Genre: Historischer Roman

Seiten: 672

Darum geht es: Nachdem Paul Melzer aus der Kriegsgefangenschaft nach Augsburg zurückgekehrt ist, übernimmt er langsam aber sicher wieder die Führung in der Tuchfabrik, die seine Frau Marie während seiner Abwesenheit geführt hat. Er erfüllt Marie den Traum, ein eigenes Mode Atelier zu eröffnen – in ihrer Abwesenheit sorgt eine Gouvernante für die Kinder. Meinungsverschiedenheiten zwischen Paul und Marie sind an der Tagesordnung, aber auch Pauls Schwester Kitty fühlt sich in der Tuchvilla nicht mehr wohl. Nach einem besonders schweren Streit verlässt Marie die Tuchvilla mit den Kindern, und lange ist nicht klar, ob es zu einer Versöhnung mit Paul kommen wird. Aber auch Lisa, Pauls andere Schwester, die nach der Hochzeit nach Pommern gezogen ist, hat so ihre Probleme mit dem Landleben.

Wie es mir gefallen hat: Nachdem der zweite Teil der Tuchvilla Saga ziemlich nachgelassen hat, war der dritte wieder richtig gut! Es war spannend, ich konnte richtig mit Marie und Paul mitfiebern, ob sie ihre Beziehungsprobleme wieder in den Griff bekommen. Aber auch die Geschichten von Pauls Schwestern, der Einblick in das Leben der Angestellten in der Tuchvilla und in die Tuchfabrik haben mir gut gefallen. Obwohl das Buch mit über 650 Seiten nicht gerade dünn ist, lässt es sich sehr schnell weglesen. Es hat zwar ein paar Längen, durch die ständig wechselnden Perspektiven ist das aber nicht weiter schlimm. Insgesamt ein gelungener Abschluss der Trilogie!

Books: Das Erbe der Tuchvilla | Anne Jacobs - q? encoding=UTF8&ASIN=3734103266&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=exploredreamd 21Books: Das Erbe der Tuchvilla | Anne Jacobs - ir?t=exploredreamd 21&l=as2&o=3&a=3734103266


Dieser Beitrag enthält Affiliate Links und das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

TAGS

LEAVE A COMMENT

* The GDPR Checkbox must be checked

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Alex
Munich

Alex, 26, is a Dutch/German blogger living in Munich.

Sprachen
Bucketlist
Asien
Europa
USA
Naher Osten