Books: Das Café der kleinen Wunder | Nicolas Barreau & Gewinnspiel - Das Cafe der kleinen Wunder
Books

Books: Das Café der kleinen Wunder | Nicolas Barreau & Gewinnspiel

Von am 5. Oktober 2017

Das allererste Buch, das ich hier auf meinem Blog rezensiert habe, war Das Lächeln der Frauen von Nicolas Barreau. Ich habe das Buch geliebt – nicht nur, dass es in einer wunderschönen Stadt spielt, in der ich einige Monate leben durfte, sondern auch die Geschichte hat mir gut gefallen. Deswegen habe ich auch nicht nein gesagt, als der Piper Verlag angefragt hat, ob ich Interesse am neusten Werk von Nicolas Barreau habe: Das Café der kleinen Wunder. Zusätzlich zum Rezensionsexemplar habe ich außerdem zwei Bücher bekommen, die ich an euch verlosen darf – dazu unten mehr!

Das Café der kleinen Wunder ist erst am 2. Oktober erschienen, und ich habe mein bestes gegeben, das Buch schnell zu lesen und zu rezensieren, damit ihr das gewonnene Exemplar eventuell schon bald in den Händen haltet!

Titel:  Das Café der kleinen WunderBooks: Das Café der kleinen Wunder | Nicolas Barreau & Gewinnspiel - ir?t=exploredreamd 21&l=am2&o=3&a=3492310532

Autor: Nicolas Barreau

Verlag: Piper

Genre: Roman

Seiten: 368

Preis: 10,00€

Darum geht’s: Nelly schreibt gerade ihre Masterarbeit in Philosophie, glaubt an Zeichen und würde unter keinen Umständen jemals ein Flugzeug betreten. Und sie ist unsterblich in ihren Professor verliebt, der in ihren Augen der perfekte Mann für sie wäre. Obwohl sie sich sicher ist, dass die Zeichen darauf hinweisen, dass die beiden schon bald ein Paar sein könnten, kommt dann aber alles anders. Und obwohl Nelly alles andere als spontan ist, beschließt sie, in die Vergangenheit ihrer verstorbenen Großmutter nach Venedig zu reisen und nimmt sich einen Monat Zeit, um die Stadt kennenzulernen. Ihr erster Urlaub, die erste spontane Aktion ihres Lebens und dazu großer Liebeskummer. Doch Nelly findet in Venedig nicht nur die Vergangenheit ihrer Großmutter, sondern auch noch etwas ganz anderes.

Wie es mir gefallen hat: Das Café der kleinen Wunder hat mir nicht ganz so gut gefallen wie das Lächeln der Frauen – aber das hat bisher auch kein weiteres Buch von Nicolas Barreau. Irgendwie war mir der Roman etwas zu klischeehaft, und ist einfach so vor sich hingeplätschert. Unvorhergesehene Plottwists sucht man in diesem Buch auf jeden Fall vergeblich, aber das ist für mich auch nicht das wichtigste Kriterium bei einem Roman. Leider ist die Geschichte wirklich sehr vorhersehbar, und teilweise hat es sich etwas gezogen. Trotzdem hat mir das Buch insgesamt ganz gut gefallen, es ist auf jeden Fall etwas für zwischendurch, wenn man wie ich sonst eher blutige Thriller liest und mal eine kurze Pause braucht! Außerdem will ich jetzt unbedingt nach Venedig, weil das Buch wirklich Lust darauf macht.

Gewinnspiel: Wie bereits angekündigt gibt es auch eine Verlosung! Was ihr dazu tun müsst? Hinterlasst mir einfach hier einen Kommentar (mit gültiger E-Mailadresse), warum ihr das Buch unbedingt lesen möchtet. Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 8. Oktober um 20:00 Uhr. Danach lose ich den Gewinner per Zufallsprinzip aus und setze mich per Mail mit euch in Verbindung.

Teilnahmebedingungen: Gewinnspielteilnahme ab 18 oder mit Einverständniserklärung eurer Eltern. Versand nur innerhalb Deutschlands. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Auszahlung / Umtausch des Produkts ist nicht möglich. Die Daten werden nur für die Dauer des Gewinnspiels gespeichert und verwendet.

Books: Das Café der kleinen Wunder | Nicolas Barreau & Gewinnspiel - q? encoding=UTF8&MarketPlace=DE&ASIN=3492310532&ServiceVersion=20070822&ID=AsinImage&WS=1&Format= SL250 &tag=exploredreamd 21


Transparenz: Dieser Post enthält Affiliate Links und das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar und zur Verlosung vom Verlag zur Verfügung gestellt.Books: Das Café der kleinen Wunder | Nicolas Barreau & Gewinnspiel - ir?t=exploredreamd 21&l=am2&o=3&a=3492310532

Books: Das Café der kleinen Wunder | Nicolas Barreau & Gewinnspiel - pinit fg en rect red 28

TAGS
34 Comments
  1. Antworten

    Jackie

    5. Oktober 2017

    Hey Alex!
    Schön, dass du „Das Café der kleinen Wunder“ verlost.
    Die Inhaltsangabe klingt sehr interessant und ich möchte nun unbedingt wissen, was Nelly außer der Vergangenheit ihrer Großmutter noch in Venedig findet. Die Stadt ist mir schon aus den Erzählungen „Tonie Kröger“ und „Mario und der Zauberer“ bekannt und fasziniert mich sehr. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich die glückliche Gewinnerin wäre.
    Vielen Dank für deinen tollen Blog.
    Gruß
    Jackie

  2. Antworten

    Falko

    5. Oktober 2017

    Meine Frau benötigt schwangerschaftsbedingt jeden zweiten/dritten Tag ein Buch 😀

  3. Antworten

    Barbara Schmidt

    5. Oktober 2017

    Warum ich das Buch lesen muss? Ich brauche mit lauter kleinen, streitenden und bockigen „Kindern“ um mich herum unbedingt mal wieder eine Auszeit für mein Hirn 😂

  4. Antworten

    Vanessa Lindner

    6. Oktober 2017

    Da ich alle Nicolas Barreau Bücher im Regal stehen habe muss ich selbstverständlich auch „Das Café der kleinen Wunder“ lesen 😊 da das Buch jedoch bisher nur auf meiner Wunschliste steht, würde ich mich über den Gewinn natürlich ganz besonders freuen …

  5. Antworten

    Sindy

    7. Oktober 2017

    Ich finde die Geschichte sehr faszinierend. Um dem Alltag zu entfliehen und mal abzuschalten, bräuchte ich ein gutes Buch.

  6. Antworten

    Brigitte

    7. Oktober 2017

    Seit 3 Wochen muss ich wegen einer OP auf der Couch liegen und 3 weitere Wochen liegen noch vor mir!!! Es ist zum „aus der Haut fahren“ – und eines der wenigen Dinge, die ich machen kann ist LESEN! Nachdem ich schon einige andere Bücher von Nicolas Barreau mit Freude gelesen habe, wäre es einfach fantastisch, wenn ich mit dem Buch „Das Café der kleinen Wunder“ eine gedankliche Reise nach Venedig machen könnte.

  7. Antworten

    tierliebe

    7. Oktober 2017

    Für die dunklere Jahreszeit ist dieses Buch perfekt für das kuschelige Sofa.

  8. Antworten

    webbra

    7. Oktober 2017

    Wäre wunderbar für eine kleine Auszeit vom Stress

  9. Antworten

    Peggy

    7. Oktober 2017

    ich lese leidenschaftlich gerne Bücher und schreibe auch selbst gerne 🙂

    Ich würde das Buch gerne lesen um nach der Lernzeit etwas zu entspannen

  10. Antworten

    Stephanie Adler

    7. Oktober 2017

    Huhu
    Ich mag die Rezession, die Story, die Protagonistin, das leicht kitschige und die Tatsache, dass man mit dem Buch die unschönen Regentage wieder schön lassen werden kann, daher möchte ich es gewinnen.

  11. Antworten

    Ute Leuschel

    7. Oktober 2017

    das Buch hat mich sofort neugierig gemacht, die Geschichte klingt wunderbar und ich würde es sehr gern lesen

  12. Antworten

    Beate

    7. Oktober 2017

    Ich lese gerne Bücher von Nicolas Barreau . Dieses steht auf meiner Leseliste- Jetzt im Herbst gibt es nicht schöneres als am Kachelofen mit einem guten Buch zu sitzen

  13. Antworten

    Michell

    7. Oktober 2017

    Hallo Alex,

    da versuche ich doch mal mein Glück 🙂
    Ich würde das Buch gerne lesen, da ich schon öfter tolle Rezensionen gelesen habe, die mich neugierig gemacht haben…

    Viele Grüße aus dem schönen Frankenland,

    Michell

  14. Antworten

    Veronika

    7. Oktober 2017

    Du hast es super beschrieben und ich bin total neugierig geworden. Drücke ganz fest die Daumen. Vielen lieben Dank

  15. Antworten

    gerlinde kaneberg

    7. Oktober 2017

    weil ich es nicht kenne

  16. Antworten

    Eva F.

    7. Oktober 2017

    Weil ich das Buch noch nicht kenne.

  17. Antworten

    Sabine Skorsetz

    7. Oktober 2017

    Weil ich die Handlung sehr interessant finde und gerne wissen möchte wie es ausgeht. 🙂

  18. Antworten

    Sabine

    7. Oktober 2017

    Von diesem Buch wird in jeder Zeitschrift und in vielen Internetforen berichtet, das muß schon etwas Besonderes sein. Das hat mich neugierig gemacht und darum möchte ich das Buch gerne lesen

  19. Antworten

    Elke H.

    7. Oktober 2017

    Warum ich das Buch lesen möchte? Weil ich als Bücherwurm und Leseratte nie an einem so interessanten Buch vorbeigehen könnte, es ist wie eine Sucht, man sieht es, verliebt sich und muss es einfach lesen

  20. Antworten

    Elke

    7. Oktober 2017

    Hallo,

    da versuche ich auch gern mein Glück. Mir hatte „Das Lächeln der Frauen“ sehr gut gefallen, ebenso meinen Freundinnen. Ich würde das Buch gern lesen und dann an meine Mädels weitergeben. Wir machen immer eine Bücherrunde, so haben viele etwas davon.
    LG von Elke

  21. Antworten

    Steffi H.

    7. Oktober 2017

    Ich habe das Lächeln der Frauen sehr gerne gelesen und auch die Inhaltsangabe hier klingt verlockend. Venedig ist so eine schöne Stadt. Man kann nie genug Bücher über Venedig lesen….

  22. Antworten

    Martina

    7. Oktober 2017

    Ich würde das Buch gerne für meine Schwester gewinnen, die aus gesundheitlichen Gründen momentan selten das Haus verlassen kann. Da ist ein gutes Buch immer willkommen

  23. Antworten

    Thomas

    7. Oktober 2017

    würde das Buch gerne meiner Schwester schenken.

  24. Antworten

    Esther

    7. Oktober 2017

    ich muss das Buch lesen, weil ich das lesen einfach liebe und ich so zur Ruhe komme!

  25. Antworten

    Margit

    7. Oktober 2017

    Als vielseitige Leseratte liebe ich Bücher seit meiner Kindheit über alles. Die Inhaltsangabe hat mir sehr gut gefallen. Für die dunkele Jahreszeit kann man nie genug Bücher haben. Vielen Dank für die Gewinnchance.

  26. Antworten

    Astrid

    7. Oktober 2017

    Ich habe schon sehr viel positves darüber gelesen – und würde es deshalb liebend gerne gewinnen

  27. Antworten

    Sofia

    7. Oktober 2017

    Huhu Alex,

    ich möchte sehr gerne das Buch lesen, weil ich schon von Nicolas Barreaus Story in dem Roman „die Frau meines Lebens“ hin und weg war und mir erhoffe, dass die neue Story genauso romantisch und schön ist! Zudem spielt das Buch zum Teil wieder in meiner Lieblingsstadt Paris, sodass ich beim Lesen an viele schöne Momente in dieser Stadt erinnert werde 🙂

    Viele liebe Grüße

    Sofia

  28. Antworten

    Liane

    7. Oktober 2017

    Ich hab den Klappentext gelesen ich muss das Buch unbedingt lesen weil ich wissen möchte auf was für Geheimnis um ihre Großmutter Nelly stößt

  29. Antworten

    Melanie

    8. Oktober 2017

    Da auch ich eher Krimis und Thriller lese aber auch hin und wieder in diese Genre verfalle macht mich das neugierig.Vielen Dank für das Gewinnspiel

  30. Antworten

    Sandra Beck

    8. Oktober 2017

    Hallo,

    ich würd mich freuen wenn ich gewinnen würde, den das Buch hört sich wirklich gut an.

    Gruss Sandra Beck

  31. Antworten

    Sonja

    8. Oktober 2017

    Ich bin immer auf der Suche nach tollen Büchern. Da ich meist nur 3 Tage für 1 Buch benötige, habe ich einen argen ,,Verschleiß“. Wenn das Buch ausgelesen ist, bin ich immer ein bisschen traurig loszulassen. Aber wenn das neue Buch mich packt dann freut mich das um so mehr…

  32. Antworten

    Reinhard

    8. Oktober 2017

    Würde es gerne meiner Freundin schenken wollen

  33. Antworten

    Brigitte H.

    8. Oktober 2017

    Über den Preis würde ich mich sehr freuen.

  34. Antworten

    schokokamel

    8. Oktober 2017

    Vielen Dank für eure zahlreiche Teilnahme! Ich habe die Gewinner bereits per Mail kontaktiert. Bitte nicht traurig sein, wenn es nicht geklappt haben sollte, das nächste Gewinnspiel kommt bestimmt. Wenn Bücher bei euch so gut ankommen, hoffentlich wieder ein Buch 🙂

LEAVE A COMMENT

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Alex
Munich

Alex, 25, is a Dutch/German blogger living in Munich.

Sprachen
Bucketlist