5 Things that Rocked my World in September - september
Blogger Life

5 Things that Rocked my World in September

Von am 3. Oktober 2017

Der September ist mal wieder super schnell an mir vorbei geflogen. Seit ich wieder mit dem Tanzen angefangen habe, habe ich deutlich weniger Zeit, und deswegen vergeht die Zeit irgendwie noch schneller. Das macht es irgendwie auch schwieriger, fünf Dinge zu suchen, die meinen Monat besonders gemacht haben, denn wenn man ständig unterwegs ist und viel zu tun hat, verschwimmt immer mehr im Alltag. Aber wie immer sind einige Dinge passiert, und man muss sich nur die Zeit nehmen, einmal darüber nachzudenken, was den letzten Monat zu etwas besonderem gemacht hat, und man findet genug. Hier kommen also die fünf Dinge, die meinen Monat September zu etwas ganz besonderem gemacht haben.

1. Hochzeitsvorbereitungen: wie im letzten Monat schon angekündigt, dieser Punkt wird hier in den nächsten Monaten noch ein paar Mal auftauchen. Denn langsam wird es ernst! Wir haben im September die Einladungen verschickt, und entsprechend schon einige Zusagen bekommen. Natürlich wussten wir bei den meisten Leuten schon, dass sie kommen, trotzdem ist es schön! Gleichzeitig haben wir bei unserem letzten Besuch in der Heimat endlich die Location persönlich in Augenschein genommen – und zum Glück ist es genau, wie wir es uns vorgestellt haben. Leider gab es gleichzeitig auch einen kleinen Dämpfer: der Verantwortliche von dem Hotel, in dem wir heiraten werden, ist neu, und hat irgendwie nicht so viel Ahnung. Zum Glück wurde das meiste schon mit seiner Vorgängerin besprochen…

2. Wir waren zu Besuch in der Heimat, also bei meinen Eltern und in den Niederlanden. Und das war so schön! Ab und zu brauche ich einfach ein Wochenende in Holland. (:

3. Das neue Bloglayout ist online. Mein Freund und ich arbeiten zwar noch an den Feinheiten, und ich muss noch unglaublich viele alte Posts updaten / mit neuen Kategorien versehen / Titelbilder hinzufügen und so weiter, aber es wird langsam. Auch, wenn die Zeit zum Bloggen in der letzten Zeit extrem knapp war, freut es mich natürlich sehr, dass der Blog ein neues Layout bekommen hat. Wie gefällt es euch?

4. Oktoberfest! Das stand ja auch auf meiner Bucket List (die ich im neuen Layout übrigens dauerhaft als Seite hinzugefügt habe). Und nachdem ich wochenlang fast täglich an der Theresienwiese vorbeigelaufen bin und den Aufbau beobachten konnte, war es endlich so weit. Fünf Mal war ich auf der Wiesn, und auch, wenn es jetzt irgendwie reicht freue ich mich eigentlich schon aufs nächste Jahr! Im ganzen Wiesn-Trubel habe ich es übrigens komplett verplant, Bilder im Dirndl zu machen…das kommt dann auch im nächsten Jahr!

5. Der Herbst ist endgültig da! Und damit die Jahreszeit der dicken Pullis und Schals – meine absoluten Lieblingskleidungsstücke. Und Boots. Und Tee. Und mit der Decke auf dem Sofa sitzen und ein Buch lesen, während es draußen in Strömen regnet. Hachja, Herbst ♥

Was waren eure Highlights im letzten Monat?

5 Things that Rocked my World in September - pinit fg en rect red 28

TAGS

LEAVE A COMMENT

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Alex
Munich

Alex, 25, is a Dutch/German blogger living in Munich.

Bucketlist